Lieferkettengesetz für faire Produkte | Vortrag/Live-Übertragung

Veranstaltungsbeginn

Veranstaltungsende

Veranstaltungsort

ONLINE und
Das Offene Haus
Rheinstraße 31
64283 Darmstadt

Lieferkettengesetz für faire Produkte | Vortrag/Live-Übertragung

Auch in der Corona-Krise zeigt sich deutlich: Freiwillig kommen Unternehmen ihrer Verantwortung nicht ausreichend nach. Arbeits- und Umweltstandards werden oft nicht eingehalten. Ein breites Bündnis - die Initiative Lieferkettengesetz - fordert nun ein Gesetz, das hiesige Unternehmen dazu verpflichtet, für den Schutz der Arbeitenden und der Natur in der ganzen Lieferkette Sorgfalt zu tragen. Wie ist der Stand der Diskussion und welche Kriterien muss das Gesetz erfüllen, um wirksam zu sein?

Referent: Klaus Philipp, Netzwerk Gerechter Welthandel

Sie können an Vortrag und Diskussion im Offenen Haus teilnehmen oder die Live-Übertragung verfolgen (Zugangsdaten gern per E-Mail).
Wir bitten um Anmeldung an winfried.kaendler@ekhn.de

AnsprechpartnerIn

Weltladen Darmstadt

Veranstalter

Weltladen Darmstadt
Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt
Werkstatt Globales Lernen